Donnerstag, 8. Mai 2008

Pimp my Wohnzimmer

Da meine frisch gestrichenen Wände trotz ausgiebiger Beschnörkelung immer noch ein wenig nackig sind, bekommen sie demnächst noch eine kosmetische Auffrischung in Form der folgenden Keilrahmen (alle 20 x 20 cm groß):






Für die Engel-Bilder habe ich Servietten verwendet und der Rest ist ein bunter Mix aus Strukturpaste, Facettenlack, Krakelierlack, MDF-Teilen und Tapetenbordüre. Die goldenen Schriftzüge sind mit Abdrückfolie aufgebracht. Insgesamt sollen es mal 9 Keilrahmen werden - die fehlenden 3 reiche ich demnächst nach. (Es soll ja spannend bleiben ;-))

Liebe Grüße, Sabine

Kommentare:

Nice hat gesagt…

Also:
1. du bist bildhübsch
2. du schreibst bildhübsch
3. du machst alles bildhübsch
4. ich finde es bildhübsch dass ich das auch alles angucken darf!

Nu mal im Ernst:
Ich steh ja nicht so wirklich auf Putten und deshalb kannste das behalten. Aber die anderen Bilder sehen wahnsinnig klasse aus. Da kannste mal froh sein dass sie nicht bei mir ins Haus passen *g*.

Manu hat gesagt…

Deine Bilder sind superklasse geworden, besonders gefallen mir die ersten beiden, daß mit der goldenen Schrift und das mit dem Engel, den du so weiß umrandet hast. Würd gern mal das komplette Wohnzimmer sehen. Toll. Lg

Sabine hat gesagt…

Huch, Nice, Du machst mich ja ganz verlegen *ausgiebig-rotwerd* :-)

Aber ick freu ma natürlich 'n Loch in den Bauch über soviel Lob.

Wenn Ihr das Ganze im Original sehen wollt, kommt ruhig mal vorbeigehüpft. Es gibt immer frischen Kaffee (Dank Tante Jura Model FX hastenichgesehn) ;-)

Ganz liebe Grüße und Knuddeldrückse
Sabine

Sandra hat gesagt…

Deine Keilis sehen total schön aus.

Biene hat gesagt…

Die sehen ja mal schön aus! - Alle!
Kommen die dann alle zusammen (mit etwas Abstand dazwischen)an einen Platz?

Ich möchte auf jeden Fall noch die fehlenden drei Bilder sehen!

Bis dahin liebe Grüße, Biene

Kati hat gesagt…

Hammer, hammer, hammer, hammer - mehr fällt mir dazu nicht ein - insbesondere der mit der Goldschrift ist ein Kunstwerk erster Güte!!!