Mittwoch, 28. April 2010

Blumenkind-Tilda mit Teelicht

Guten Morgen Ihr Lieben,

vor Kurzem brauchte ich mal wieder zwei kleine Schenklies für liebe Mitbastlerinnen und mir kam die Idee zu diesen Blumenkindern.


Auf der Creativa hatte ich mir die Idee mit den selbstgemachten Blümekens aus Stanzteilchen und Draht abgschaut (Näheres hierzu folgt) und dachte mir: In Kombi mit einer süßen Tilda wird da mit Sicherheit was Brauchbares draus ;-)

Also hab ich ne Weile hin und her überlegt und dann angefangen draufloszutütteln:

Die Basis bildet ein Pappuntersetzer, auf den ich grünen Cardstock geklebt hab. Den hab ich vorher noch durch die Cuttlebug geleiert, damit er ein hübsches Blümchen-Prägemuster bekommt.




Dann hab ich jede Menge bunte Blümchen auf Vorrat gewerkelt ...

... einen Teil davon als Strauß zusammengefasst und die anderen (rechts) in einen Korken gestopft, den ich anschließend mit grünem Cardstock verkleidet habe:



Die Tilda wurde nach dem Colorieren auf Pappe geklebt, damit sie stabiler wird. Den Arm hab ich von einer anderen Tilda geklaut, auch auf Pappe geklebt und ihr dann den Blumenstrauß "in die Hand" gedrückt. Alles mit Buchbinderleim verkleistert --> hält bombenfest! :-)


Anschließend alles auf dem Untersetzer arrangieren und festkleben. Hierfür hab ich auch Buchbinderleim genommen - der hält sogar das Teelichtglas ohne zu murren :-)



Alles gut trocknen lassen und dann hemmungslos verschenken :-)
Die Idee gefällt mir selber so gut, dass ich bestimmt noch weitere werkeln werde :-) Allerdings muss ich dafür den Angetrauten erstmal zu mehr Weinkonsum nötigen, denn ich hab keine Korken mehr ... ;-)


Lieben Dank fürs Reinschauen und bis bald!
Eure Bine

Kommentare:

eule hat gesagt…

meine güte,bine!komm aus dem staunen gar net mehr raus!!!!!
die sind sooooooo klasse geworden!!!!!!!!!!hammer!!!!
aber wie hast denn die blümelies gemacht???das würde mich aber sehr interessieren *ganzliebguck*

lg yvonne

Sabine hat gesagt…

@yvonne: Danke! Danke! :-)

Für die Blümchen erstell ich gerade einen Workshop - der kommt dann in den nächsten Tagen :-)

LG
Bine

mickymunchkin's corner hat gesagt…

WOW! Wieder so eine geniale Idee! Bin echt begeistert und freue mich schon auf den Workshop!

Pati hat gesagt…

Ohhhh Bine, die Blumenkind-Tilda-Schenki's sind wunderschön geworden. Da schmilzt mein Herz gleich dahin. Also da hätte ich auch gerne eins genommen. hihi
Die Idee ist genial! Danke vielmals für Deine Inspiration.

Ganz liebe Grüsse und einen schönen Tag.
Pati

eule hat gesagt…

oh,das ist aber lieb!
da freu ich mich aber scho drauf!

Kersterine hat gesagt…

Hallo Sabine,

wow, die Idee und die Umsetzung sind allererste Sahne! Echt Hammer!!
LG Kerstin

Drea´s World hat gesagt…

Boahr ist das irre schön und alleine die Idee ist Granatenstark spitze!!!
Bussie Drea

Kleeblatt hat gesagt…

TJa, wozu doch die Berliner Bastelaufgaben so alles gut sind ;-)
Ich durfte die Teile ja in natura bewundern und kann nur sagen, auch wenn es bloß Tildas sind, die Teile sehen super aus.
Schöne Coloration und die Idee einmalig.
Der Buchbinderleim ist doch ne tolle Erfindung, was Applechen? ;-)

LG
Monika

claudia761 hat gesagt…

Schön!!

Southerngirl hat gesagt…

Wow Sabine, das sieht aber richtig schön aus! Möchte ich auch können...schnief! Bin schon gespannt wie du die Blumen genau gemacht hast!
LG
Marion

Joshylili hat gesagt…

Wow, wie genial ist das denn? Ist Dir super gelungen!

LG Jasmin

Anca hat gesagt…

hallo erst mal
bin durch eule auf deinen blog gekommen und muß sagen
was sehen meine müden augen da.....
wowwwwwwwwwww
eine megaschöne supi geniale idee...so was zauberhaftes,schwärmmmmmmmmmmmmmm
ich bin begeistert was du aus ein bissel papier gezaubert hast...respekt!!!!!
LG ancaH

Litta hat gesagt…

Wow!! Die sind echt der Hammer, ich bin total begeistert von Deinen Ideen und wie Du sie umsetzt - echt super!!

LG von Litta

Bastelfeti hat gesagt…

Hallo Äppelchen,

ich bin nicht mal dazu gekommen ein Foto von Deinen tollen Teelichtern zu machen, so schnell ward ihr wech, aber auch ich habe sie in natura bewundern dürfen und bin immer noch begeistert von der Idee.
Ich freue mich auch auf dem Blömschen WS.

Knuddelgrüße sendet Euch Daja

lady-sonja hat gesagt…

Wow, was fü eine tolle Idee!
Deine Teelichthalter sehen wunderschön aus!!
Liebe Grüße, Sonja.

Anke hat gesagt…

OMG Bine sind die wunderschön *schwärm*

Liebe Grüße
von Anke

Engelchen hat gesagt…

Was für eine wunderschöne Arbeit! Tolle, leuchtende Farben, super Kombi und die Idee ist ja wohl allererste Sahne!!! Bin schon gespannt auf den "Blumenworkshop" ;-)
Liebe Grüße,
Nina

Simone hat gesagt…

Super Idee! Ich bin begeistert....

Blulie hat gesagt…

Das ist ja mal eine hübsche Idee.

Und dein Workshop für die Blümchen ist gut verständlich

lG Petra