Samstag, 7. Mai 2011

Neues (Langzeit-) Projekt

Bemerkung vorab: aus irgendeinem Grund hat es mir mal wieder alle Bilder falsch eingefügt *grummel* - die sollten eigentlich im Querformat erscheinen :-( Am besten Ihr dreht einfach Euren Bildschirm ;-)

So, jetzt zum eigentlichen Text: Meine Schwester zieht demnächst mit ihrer Praxis in neue Räumlichkeiten und hat sich von mir (eigentlich schon für die alten Räume) ein Praxisschild gewünscht. Nun hab ich ewig überlegt, wie ich das am besten gestalten könnte und hab mich irgendwann auf ein 4-Jahreszeiten-Modell eingeschossen.

Allerdings gestaltet sich das Ganze schwieriger als gedacht, weil ich mich etwas schwer tue mit den Layouts der einzelnen Jahreszeiten. Jede ist in A4-Querformat und es hat bereits gefühlte Jahrzehnte gedauert, bis ich mich überhaupt für das richtige Hintergrundpapier entscheiden konnte ;-) ... von den Stempelabdrücken mal ganz zu schweigen.

Nach ewigem Hin und Her ist der FRÜHLING jetzt soweit fertig:
(Nicht irritieren lassen von der freien Fläche rechts unten - die wird später durch den Firmennamen abgedeckt.)


Für den SOMMER hab ich zumindest schon mal die Männekens coloriert und Papier rausgesucht. Leider hab ich noch überhaupt keine Ahnung, wie ich das Ganze anordne ... *seufz*





Die Papiere und Stempelabdrücke für den HERBST liegen auch schon bereit. (Und hier hab ich zumindest schon mal ne UNGEFÄHRE Idee für's Layout ;-)




Und das wird irgendwann der WINTER. Aber auch da ist noch einiges zu tun.




Da dieses Projekt nun schon viel länger dauert als gedacht, werde ich Euch damit demnächst noch häufiger nerven :-) Jetzt geh ich erstmal noch ne Runde malen ... die Herbstmännlein sind ja noch so nackig ...




Lieben Dank für Euren Besuch und liebe Grüße


Eure Bine


Kommentare:

Bastelfeti hat gesagt…

Oh Äppelchen, da werden wir ja demnächst mal wieder etwas mehr zu sehen bekommen.
Sag Bescheid wenn ich auf die Lütte aufpassen soll, dann schaue ich ob ich das einrichten kann. Dann gehe ich spazieren oder so und Du kannst in Ruhe malen und basteln *lach*.
Hab ja ab und zu mal in der Woche frei. Hab momentan eh ein Basteltief.

Knuddelgrüße sendet BAstelfeti

Kleeblatt hat gesagt…

Super Idee, die du da wieder hattest, aber gibt es für solche Sachen eigentlich immer nur Tildas?
Der Frühling sieht schon mal super aus, so frühlingshaft ;-).
Hast du mal versucht, die Bilder in der Breite etwas kleiner zu machen, vielleicht dreht er sie deshalb rum, weil nicht genug Platz ist.

LG
Monika

Sabine hat gesagt…

Mmmh ... das mit der zu breiten Breite könnte sein *grübel* - werd ich beim nächsten Mal auf jeden Fall ausprobieren. Danke! :-)

Monika hat gesagt…

Hallo Sabine,
die Frühlingsversion ist dir super gelungen! Bin schon sehr gespannt, wie du die drei anderen Jahreszeiten umsetzt.
Für deine Info zur Stanze bedanke ich mich sehr herzlich. Ich freue mich sehr darüber.
Weiterhin viel Erfolg
und liebe Grüße
Moni

ente535 hat gesagt…

Mit dem super gelungenen Frühlingsschild hast du schon mal einen klasse Beginn für dein Langzeitprojekt. :-) Ich bin auf Weiteres gespannnt.

LG von Renate

ente535 hat gesagt…

Der Anfang deine neuen Langzeitprojekts sieht schon vielversprechend aus. :-)
Ich bin sehr gespannt auf die anderen Schilder.

LG von Renate